Termine

Daten filtern
ok

Tarbes-Bohne – Spezialität aus dem Pyrenäen-Vorland

Startdatum  :  13-nov.-2014
Enddatum  :  31-déc.-2014
Tarbes-Bohne – Spezialität aus dem Pyrenäen-Vorland - München Frankfurt Köln Berlin
 
Tarbes-Bohne – Spezialität aus dem Pyrenäen-Vorland jetzt in 5 Sorten bei Galeria Kaufhof Die französische Bohnensorte Haricot Tarbais ist bekannt und beliebt für ihren zarten Schmelz und ihre dünne Haut. Die blütenweiße Bohne aus Tarbes an der spanischen Grenze besitzt gleich zwei Qualitätssiegel: das Label Rouge für gehobene Qualität und die geschützte geographische Angabe (g. g. A.) für das Herkunftsgebiet. Die Tarbes-Bohne sieht nicht nur appetitlich aus, sie bietet auch alle Vorzüge, die die moderne Küche verlangt: besonderer Geschmack, viel Eiweiß und Ballaststoffe, wenig Stärke und Fette (<1%) und sehr wenig Kalorien (rund 130 Kcal/100 g gekochter Bohnen). Der Anbau der Tarbes-Bohnen geschieht gemäß den Regeln ihrer Qualitätssiegel: Unkraut wird nur mechanisch entfernt , die Ernte erfolgt von Hand zwischen Mitte September und Mitte Oktober parzellenweise, um eine genaue Rückverfolgbarkeit der Bohnen zu ermöglichen. Die Bohnenkerne werden, sofern nötig, schonend getrocknet und dann maschinell sortiert. Nur die schneeweißen, makellosen Bohnen werden weiterverarbeitet. Die Region ist seit dem 17. Jahrhundert die Heimat der Tarbes-Bohne, doch ging ihre Anbaufläche in den Pyrenäen-Tälern kontinuierlich zurück. Die Initiative einiger lokaler Landwirte rettete die Sorte in den 1980er Jahren vor dem Aussterben. Heute wird sie wieder auf rund 200 ha von 60 Produzenten angebaut, die jährlich 160 t Bohnen an die eigens gegründete Genossenschaft Coopérative du Haricot Tarbais liefern – sehr zur Freude von Gastronomen und Spitzenköchen. Produkte aus Tarbes-Bohnen g.g.A. Label Rouge Ab 17. November 2014 bei Galeria Kaufhof erhältlich Filialfinder: www.galeria-kaufhof.de/filialen Die vorgegarte Haricot Tarbais “Al dente” gekochte Bohnen, natur. Für Salate, Vorspeisen, in Sauce oder Eintopf. In Gänsefett gekochte Haricot Tarbais Traditionelles Gericht aus der typischen Pyrenäen-Küche für Gourmets. Cassoulet mit Haricot Tarbais Das Original! Bohneneintopf mit Entenkeule, Toulouser-Würstchen, Speck, Möhren usw. Forelle mit Haricot Tarbais Lachsforellenfilet aus Südwestfrankreich, mit Gemüse und typischen Gewürzen. Huhn mit Haricot Tarbais Freilandhuhn mit Gemüse und typischen Gewürzen. jeweils im 380g-Glas Verkostungen Die Produkte werden in den folgenden Galeria-Kaufhof-Filialen auch zur Verkostung angeboten: ·          München, Marienplatz: 28.+29. November 2014 ·          Frankfurt, Zeil: 5. + 6. Dezember 2014 ·          Köln, Hohestraße: 5. + 6. Dezember 2014 ·          Berlin, Am Alex: 11. + 12. Dezember 2014 Infoblatt Tarbes-Bohne  

Weiter lesen

  Agrarprodukte und Lebensmittel

Obst und Gemüse

Einkäufertage Obst & Gemüse aus Frankreich 2014

Startdatum  :  14-avr.-2014
Enddatum  :  14-nov.-2014
München, Wien - Deutschland, Österreich
 
Ubifrance Deutschland organisiert für interessierte Einkäufer und Importeure zum dritten Mal die Einkäufertage für französisches Obst und Gemüse. Nach dem schönen Erfolg der 2013er Veranstaltung in Hamburg und Düsseldorf sind in diesem Jahr München und Wien die Ziele der erwarteten rund    10 französischen Anbieter der Fruchtbranche (Erzeuger, Genossenschaften und Handelsunternehmen). Wann und wo…? München, Mittwoch 5. November 2914, Großmarkt München Wien, Donnerstag 6. November 2014, Großmarkt Wien   Die Uhrzeiten werden noch bekanntgegeben. Im Rahmenprogramm sind wiederum Fachvorträge und eine Podiumsdiskussion vorgesehen.   Wählen Sie Ihre Fachveranstaltung aus und... ...entdecken Sie ein qualitatives und vielseitiges Produktangebot aus Frankreichs führenden Anbauregionen! ...lernen Sie in Einzelgesprächen neue Handelspartner aus Frankreich kennen! ...tauschen Sie sich mit anderen Akteuren Ihrer Branche aus!   Weitere Informationen und kostenlose Anmeldung ab sofort beim Veranstalter: Ubifrance Deutschland Andrea Boulogne-Brand Tel.: 0211 300 41-505 Mail: andrea.boulogne-brand@ubifrance.fr   Ubifrance Österreich Christian Hamm Tel.: +43 (0) 1 712 63 57 61 Mail: christian.hamm@ubifrance.fr  

Weiter lesen

  Agrarprodukte und Lebensmittel

Obst und Gemüse

Einkäufertage Obst, Gemüse & Kartoffeln aus Frankreich 2014

Startdatum  :  28-oct.-2014
Enddatum  :  14-nov.-2014
Einkäufertage Obst, Gemüse & Kartoffeln aus Frankreich 2014 - München
 
Auch in diesem Jahr organisiert UBIFRANCE wieder die Einkäufertage « Obst, Gemüse und Kartoffeln » mit 10 Anbietern aus den französischen Regionen. Wählen Sie Ihre Fachveranstaltung aus und lernen Sie auf unserer Mini-Messe in Einzelgesprächen neue Handelspartner aus Frankreich kennen (Teilnahme kostenlos)!   UBIFRANCE Deutschland lädt am 5. November auf den Großmarkt München , am 6. November richtet UBIFRANCE Österreich dann die gleiche Veranstaltung auf dem Großmarkt Wien aus. Einige der Anbieter werden danach noch mit dem slowenischen UBIFRANCE-Büro interessierte Einkäufer in Ljubljana treffen.   Der Katalog für das Treffen in München ist zum kostenlosen Download bereit.     Kontakt / Anmeldung: Nicole Coulon-Nöthen Tel. 0211 - 300 41 335   nicole.noethen-coulon@ubifrance.fr    

Weiter lesen

  Agrarprodukte und Lebensmittel

Obst und Gemüse

Fachverkostung "Les Vignerons Indépendants"

Startdatum  :  01-sept.-2014
Enddatum  :  04-nov.-2014
Hamburg - Hamburg
 
Fachverkostung LES VIGNERONS INDÉPENDANTS Weine und Winzer mit Charakter Hamburg, 3. November 2014 Historischer Speicherboden 30 unabhängige Winzer   stellen sich vor : ...authentische französische Weine aus allen Weinbauregionen ...Qualität von der Rebe bis ins Glas ...garantierte Rückverfolgbarkeit ...maßgeschneiderte Angebote Eine einzigartige Gelegenheit! Der einzige internationale Branchentreff ausschließlich für die Weine und Brände unabhängiger französischer Winzer. Ein unabhängiger französischer Winzer … ...macht seinen eigenen Wein ...füllt in seinem eigenen Keller ab ...ist verantwortlich für die Weinvermarktung ...organisiert Verkostungen und empfängt  ... Weinkenner auf seinem Gut Kontakt: Denis Abraham Exportberater- Wein, Spirituosen & Getränke denis.abraham@ubifrance.fr Um Ihren Tag optimal vorzubereiten, stehen Ihnen hier die folgenden Services zur Verfügung: Mehr Informationen zu den Ausstellern und zur Anfahrt: Aussteller-Liste  und Verkostungskatalog  zum Download  und  Anfahrtsbeschreibung zum Veranstaltungsort       Erfahren Sie mehr : Ausflug in die Geschichte der Vignerons Indépendants Die einzigartige Philosophie der unabhängigen Winzer Der Ruf der unabhängigen Winzer Bordeaux trifft Hamburg Sonnenweine aus Südfrankreich Rot oder Weiβwein? Warum nicht Beide! Edler Dreiklang: Burgund, Elsass und Champagne Am Montag sind die Vignerons Indépendants wieder da! Eine Veranstaltung von Vignerons Indépendants de France, organisiert von Ubifrance. Vignerons Indépendants de France ist ein 1978 gegründeter Winzerverband, in dem heute 7000 unabhängige Produzenten aus ganz Frankreich organisiert sind. +++ Nur für Fachpublikum +++   

Weiter lesen

  Agrarprodukte und Lebensmittel

Weine, Spirituosen, Getränke

Fachmesse für Obst und Gemüse aus dem europäischen Mittelmeerraum

Startdatum  :  13-mai-2014
Enddatum  :  15-mai-2014
Messegelände Perpignan - Perpignan, Frankreich
 
13. - 15. Mai 2014, Parc des Expositions, Perpignan MEDFEL, die kleine, aber international ausgerichtete Fachmesse für Obst und Gemüse aus dem europäischen Mittelmeerraum rechnet auch in diesem Jahr mit rund 300 Ausstellern und 4 000 Fachbesuchern aus der ganzen Welt. Am zweiten Messetag werden traditionell die ersten Ernteprognosen für die kommende Steinobstkampagne bekannt gegeben.Im Fokus der Messe steht in diesem Jahr die Melone. Der französische Fachverband Sud de France organisiert anlässlich der MEDFEL-Messe ein Besucherprogramm für deutsche Einkäufer . Das Besucherprogramm umfasst Termine mit den französischen Ausstellern, Besichtigungen von Anbauunternehmen sowie einen Networking Abend der Branche auf einem nahegelegenen Weingut. Bei weiteren Fragen steht Ihnen Ihr Ansprechpartner bei Ubifrance Deutschland gerne zur Verfügung: Ubifrance Deutschland Wirtschafts- und Handelsabteilung des Franz. Generalkonsulats Frau Andrea Boulogne-Brand Martin-Luther-Platz 26 40212 Düsseldorf Tel : 0211 300 41 505 andrea.boulogne-brand@ubifrance.fr

Weiter lesen

  Agrarprodukte und Lebensmittel

Obst und Gemüse

Champagnes de Vignerons, Berlin, am 17ten Februar 2014

Startdatum  :  17-févr.-2014
Enddatum  :  17-févr.-2014
Französische Botschaft - BERLIN
 
Einladung zur Fachverkostung "Champagnes de Vignerons", französische Botschaft in Berlin, am 17. Februar 2014 Die Ausstellerliste finden Sie hier. Den Verkostungskatalog finden Sie hier. Präsentation "Champagnes de Vignerons" : LES CHAMPAGNES DE VIGNERONS: DIE KOLLEKTIVMARKE DER WINZER DER CHAMPAGNE 2001 schuf der Verband der Winzer der Champagne die Kollektivmarke "Les Champagnes de Vignerons", um die Bekanntheit der vom Weinbauer direkt erzeugten Champagner zu steigern. Die Marke umfasst sämtliche Winzer und Weinbaugesellschaften, die selbst Champagner herstellen und vermarkten. Die Marke "Les Champagnes de Vignerons" transportiert die traditionellen Werte der Winzerkunst: das Knowhow jedes einzelnen Winzers, das von Generation zu Generation weitergegeben wird, die Vielfalt und Qualität der gekelterten Weine. Wie ein Gütesiegel garantiert das Label der Winzerchampagner, dass die Trauben aus Weinbergen stammen, die vom Winzer selbst bestellt werden, und dass der Champagner entweder vom Erzeuger im eigenen Weinkeller oder von einer Winzergemeinschaft hergestellt wird. WIE ERKENNT MAN EINEN "CHAMPAGNER DE VIGNERON"? Man muss nur auf der Flasche nach dem Label "Les Champagnes de Vignerons" suchen. Das Label dient der kollektiven Wiedererkennung der Winzer der Champagne und wird durch ein Logo dargestellt. Mit seiner Gestaltung entweder in schwarz und gold oder in gelb und blau symbolisiert es die unterschiedlichen Etappen der Champagnerherstellung: die Lese, die Kellerei und die Verkostung. Die Winzer können das Label an verschiedenen Stellen der Flasche anbringen: • Auf dem hinteren Etikett • Auf dem Flaschenhals • Auf dem Korken bzw. dem Champagnerdeckel Befindet sich kein Logo auf der Flasche, gibt das Etikett Aufschluss: • RM: steht für Récoltant Manipulant (Winzer-Erzeuger) • RC: für Récoltant Coopérateur (Weinbauer in einer Genossenschaft) • CM: für Coopérative de Manipulation (Winzer-Genossenschaft) • SR: für Société de Récoltants (Zusammenschluss von Winzern zu einer Erzeugergesellschaft) WO FINDET MAN VOM WINZER ERZEUGTEN CHAMPAGNER? Die echten Winzerchampagner werden in Deutschland hauptsächlich in Weinhandlungen angeboten. Mehr Informationen über Weinbauregionen der Champagne finden Sie hier

Weiter lesen

  Agrarprodukte und Lebensmittel

Weine, Spirituosen, Getränke

Frankreich auf der VIVANESS 2014

Startdatum  :  12-févr.-2014
Enddatum  :  15-févr.-2014
Exhibition Centre Nuremberg 90471 Nürnberg, Germany - Nürnberg, Germany
 
Besucher der Messe in Nürnberg finden die Aussteller vom 12. bis 15. Februar 2014 auf dem französischen Gemeinschaftsstand von Ubifrance in Halle 7A, Stand 235 und Stand 241.   Hier finden Sie den  Ausstellerkatalog finden und hier geht es zur Pressemitteilung .   Kontakt: UBIFRANCE Nicole Sevin, Projektleiterin 77, boulevard Jean-Jacques F- 75014 Paris Tel.: +33 (0)1 40 73 31 34   E-Mail : nicole.sevin@ubifrance.fr  

Weiter lesen

  Mode / Wohnausstattung / Gesundheit

Parfümerie, Kosmetik, Hygiene- und Reinigungsmittel, Nahrungsergänzungsmittel

Frankreich auf der Fruit Logistica 2014

Startdatum  :  05-févr.-2014
Enddatum  :  07-févr.-2014
Berlin - Berlin
 
Fruit Logistica, die internationale Leitmesse für Obst und Gemüse empfängt vom 5. bis 7. Februar 2014 über 2 500 Aussteller und 56 000 Besucher aus aller Welt. Auch aus Frankreich sind in diesem Jahr wieder zahlreiche Aussteller und Besucher vertreten.   Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zum französischen Produktangebot oder der Suche nach Geschäftspartnern aus Frankreich zur Seite. Bei  Bedarf begleiten wir Sie auch gerne zu einzelnen Terminen. Zögern Sie  nicht uns anzusprechen! Sie finden uns auf dem Stand von Interfel, Halle 22 – Stand C 15. Unser Branchenverzeichnis Obst und Gemüse aus Frankreich gibt Ihnen außerdem einen ersten Überblick über das französische Produktangebot und führt zahlreiche Lieferanten auf. Das Verzeichnis können Sie hier herunterladen.   Ihr Ansprechpartner bei Ubifrance Deutschland: Andrea Boulogne-Brand Tel : +49 211 300 41 505 Mail : andrea.boulogne-brand@ubifrance.fr  

Weiter lesen

  Agrarprodukte und Lebensmittel

Obst und Gemüse

IHK Düsseldorf: Veranstaltungsreihe Geschäftspraxis Frankreich

Startdatum  :  01-nov.-2013
Enddatum  :  30-nov.-2013
Industrie- und Handelskammer Düsseldorf - Ernst-Schneider-Platz 1 - 40212 Düsseldorf - Düsseldorf
 
Unser Kooperationspartner, die Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf bietet im November 2013 eine Veranstaltungsreihe zum Thema Geschäftspraxis Frankreich an. Das Angebot richtet sich an deutsche Unternehmen auf der Suche nach fachkundiger Beratung, Informationen zu Markteintrittschancen, erfolgreicher Geschäftskommunikation sowie Recht- und Steuerfragen. Auch zwei Branchentreffen von Ubifrance stehen auf dem Programm.   Veranstaltungskalender 5. November 2013 Beratungstag „Markteinstieg Frankreich“  7. November 2013 Erfolgreich kommunizieren mit französischen Geschäftspartnern 14. November 2013 Einkäufertag Obst und Gemüse aus Frankreich 19. November 2013 Rechtstipps für Exporteure 26. November 2013 Rechnungslegung und Steuerrecht 29. November 2013 French Connection Day – Branchentreffen mobile Telekommunikation Weitere Information erhalten Sie beim Veranstalter : Ubifrance Deutschland Ihr Ansprechpartner : Andrea Boulogne-Brand Tel. : 0211 300 41 505 E-mail : andrea.boulogne-brand@ubifrance.fr Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf Ihr Ansprechpartner : Robert Butschen Tel. : 0211 3557 217 E-mail : butschen@duesseldorf.ihk.de www.duesseldorf.ihk.de

Weiter lesen

  Fachübergreifende Fragen

Fachübergreifende Fragen

„French Connection Day“ - Deutsch-französisches Branchentreffen in der IHK Düsseldorf

Startdatum  :  29-nov.-2013
Enddatum  :  29-nov.-2013
Industrie- und Handelskammer Düsseldorf - Ernst-Schneider-Platz 1 - 40212 Düsseldorf - Düsseldorf
 
Seit 2010 findet in den Räumlichkeiten der IHK in Düsseldorf die Veranstaltung „French Connection Day“ zum Thema „Mobile Kommunikation“ statt. Dieses Event wurde in Abstimmung mit der Stadt Düsseldorf und der IHK im Rahmen der „Düsseldorf – Mobile Capital of Germany“ Kampagne organisiert. Der „French Connection Day“ soll wettbewerbsfähige IT Firmen aus Frankreich, die digitale Inhalte anbieten oder eine innovative Technologie entwickelt haben, und deutsche Akteure der Telekommunikations- und Medienbranche zusammenbringen. Hier ein kleiner Überblick über die Themenschwerpunkte: Mobile Business, Apps und Gaming, NFC, M2M, Mobile TV/IPTV/VOD, Mobile Health. Die Veranstaltung findet am 29. November ab 9:00 Uhr statt.  Vormittags stellen die Unternehmen ihre Innovationen in einem kurzen Vortrag vor. Für den Rest des Tages sind B2B Einzeltreffen mit den deutschen Firmen vorgesehen. Diese Treffen werden bereits im Vorfeld der Veranstaltung in einem Auswahlverfahren festgelegt, daher bitten wir um vorherige Anmeldung. Das Event findet seit vier Jahren statt und wir hoffen dass, es auch in Zukunft einen Beitrag zur Verbesserung der deutsch-französischen Beziehungen in der Telekommunikationsbranche leisten kann. Weitere Informationen und Anmeldung bei Ihrem Ansprechpartner bei Ubifrance Deutschland. Ubifrance Deutschland Wirtschafts- und Handelsabteilung des Französischen Generalkonsulats Martin-Luther-Platz 26, 40212 Düsseldorf Ihre Ansprechpartnerin: Carine LIN-KWANG Fachreferentin ITK und Medien Tel.: 0211 300 41 205 carine.lin-kwang@ubifrance.fr  

Weiter lesen

  Neue Technologien / Innovation / Dienstleistung

Telekommunikation und Weltraum

Über diesen Blog
Didier Boulogne, Handelsrat, Leiter der Wirtschafts- und Handelsabteilung BUSINESS FRANCE, die französische Agentur für die internationale Entwicklung der französischen Wirtschaft. UBIFRANCE und INVEST IN FRANCE haben am 1. januar 2015 zu BUSINESS FRANCE fusionnert. BUSINESS FRANCE  informiert über französische Technologien, Produkte und Dienstleistungen und stellt den Kontakt zwischen französischen Unternehmen und ihren potenziellen Partnern im Ausland her BUSINESS FRANCE führt Informationsveranstaltungen durch, um Entscheidungsträgern, Einkäufern und Journalisten aus aller Welt französische Technologien und französisches Know-How näherzubringen BUSINESS FRANCE organisiert B-to-B-Veranstaltungen und französische Gemeinschaftsstände auf internationalen Fachmessen BUSINESS FRANCE stellt Kontakte zwischen französischen Unternehmen und Geschäftspartnern im Ausland her BUSINESS FRANCE&nb

Weiter lesen

Facebook
Pressebereich