Suche Ergebnisse

Plug In Digital introduce new titles under their indie label

Alix Maingue - 06-juil.-2016 10:15:41
  Pressemitteilung 5. Juli 2016   Gamescom   Traumwächter, Krieger, Gehirne und Ärzte: Plug in!   Das französische Indie-Label Plug In Digital stellt seine neuen Titel vom 17. bis 21. August auf der Gamescom in Köln vor    Plug In Digital unterstützt Videospiel-Entwickler seit 2012 bei der Veröffentlichung und dem Vertrieb ihrer Titel. Mit seinen Komplettlösungen für den weltweiten Vertrieb sowie die Marketingkommunikation begleitet das Unternehmen aus Frankreich die Vermarktung eines Videospiels über dessen gesamten Lebenszyklus hinweg.    Plug In Digital arbeitet eng mit den Netzwerken der führenden Konsolenhersteller, den großen Plattformen im Computerbereich sowie wichtigen Einzelhandels- und Cloud-Gaming-Größen zusammen, um Spiele optimal zu vermarkten.   Seit 2015 veröffentlicht das Unternehmen auch Titel als Label. Nachdem Dead in Bermuda und Aurion: Legacy of the Kori-Odan bereits auf Steam erschienen sind, werden Gamescom-Besucher die weiteren geplanten Spiele am Stand von Plug In Digital anspielen können.   Neue Titel von Plug In Digital Label für Groß und Klein   NeuroVoider ist ein Zwei-Stick-Shooter, der in einer futuristischen Cyberwelt spielt, in der Gehirne bösartige Roboter mit nuklearen Raketenwerfern attackieren. Weitere Informationen unter: http://www.neurovoider.com/    Pankapu: Djaha’Rell ist ein kleiner Junge, der unter Albträumen leidet. Um ihn zu beruhigen, erzählt ihm sein Vater die Geschichte von Pankapu, dem Traumwächter. Der Spieler erlebt die Abenteuer des kleinen Kriegers aus Djaha’Rells Perspektive. Weitere Informationen unter:  http://www.pankapu.com/  (Dieser Titel wird auch in der Indie Arena verfügbar sein.)   Boiling Bolt ist ein 2D-Scrolling-Shooter mit 3D-Grafiken, beeindruckenden PopcornFx-Effekten und einer detailliert erzählten, actiongeladenen Story. Der Spieler muss seine Waffen gezielt einsetzen, denn jede verfügt über einzigartige Fähigkeiten wie einen Spacewarp oder einen offensiven Schild, der die Wellen von Feinden durchbricht. Der Spieler kann mit verschiedenen Strategien experimentieren oder sich einfach für diejenige entscheiden, die ihm am besten gefällt.  Weitere Informationen unter: http://www.boilingbolt.com/    Who Must Die: Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Arztes, der herausfinden muss, welcher seiner drei Patienten sich mit einer tödlichen und hochansteckenden Krankheit infiziert hat. Dafür testet er verschiedene Experimente und Reize an ihnen und vergleicht die Ergebnisse mit den bekannten Symptomen. Ist er zu einer Entscheidung gekommen, muss er eine schwierige Entscheidung treffen, die ihn alles abverlangen wird… Laut RockPaperShotGun ist das Spiel „eine brutale Mischung aus Cluedo und Wer ist es?, die die Charakterstärke des Spielers auf den Prüfstand stellt“.  Weitere Informationen unter: https://antoinusitos.itch.io/who-must-die    Frog Climbers: Frog Climbers ist ein Party-Spiel, in dem die Spieler als Frösche einen Berg erklimmen müssen. Es kann allerdings nur einen Frosch auf dem höchsten Berg geben. Bei diesem Gipfelrennen sind deshalb alle Mittel erlaubt, um sich als bester Kletterer durchzusetzen. Weitere Informationen unter:  www.frogclimbers.com   SwapTales Léon! Ist ein Abenteuer- und Rätselspiel für Tablets in Form eines interaktiven Buchs, das Kinder (6+) und Eltern gemeinsam spielen können. Das Gameplay steckt voller Überraschungen und gibt den Spielern die Möglichkeit, Leons Schicksal zu verändern, indem sie die Worte der Geschichte austauschen. Weitere Informationen unter: http://www.wittywings.fr/en/press-kit-swap-tales-leon/    Alle oben genannten Titel werden bei der Gamescom am Stand von Plug In Digital als spielbare Demo verfügbar sein. Fachbesucher können sich einfach an das Team wenden, wenn Sie die Spiele ausprobieren möchten. Pankapu wird zudem in der Indie-Arena vertreten sein.    Journalisten und Fachbesucher sind herzlich eingeladen, bei Plug In Digital in Halle 3.2 / Stand C-017d vorbeizuschauen. Wenn Sie auf der Messe Termine mit den Entwicklern vereinbaren möchten, unterstützen wir Sie gern dabei.    Über Plug In Digital Plug In Digital wurde 2012 gegründet und steht Vertretern der Videospielbranche mit weitreichender Fachkenntnis zur Seite. Ob Vertrieb, Beratung und Monetisierung, Geschäftsentwicklung oder Strategie und Marketing - das Unternehmen stützt sich auf ein Netzwerk von Branchenexperten. Die Kernkompetenz von Plug In Digital liegt dabei bei Videospielen für PC, Mac, Linux und Android sowie bei Core- und Casual-Videospielen. In Europa ist Plug In Digital die wichtigste unabhängige Vertriebsgröße im Videospielbereich. Das Unternehmen verfügt daher sowohl über umfassende Erfahrung in diesem Bereich als auch – dank seines Vertriebsnetzwerks – über eine Kenntnis aller neuen Technologien. Als Mitglied des französischen Verbands für Videospiele (Syndicat national du jeu vidéo, SNJV) engagiert sich Plug In Digital für die Interessen der Vertreter der Videospieleindustrie.   Kontakt: Plug In Digital Hama Doucouré, Pressereferent 72 Rue Emile Zola 94260 Fresnes Tel.:  +33 6 06 61 13 21 74 E-Mail:   hama@plug-in-digital.com   Webseite: http://www.plug-in-digital.com/label/    Pressekontakt in Deutschland Französische Botschaft – Wirtschafts- und Handelsabteilung, Business France Sarah Struk, Pressereferentin Martin-Luther-Platz 26 D-40212 Düsseldorf Tel.: + 49 211 30041-340 E-Mail: sarah.struk@businessfrance.fr   Webseite: www.businessfrance.fr    

Oodrive Personal Cloud: Die europäische White-Label-Lösung für Service-Provider und Internetunternehmen

Mascha Paulin - 15-févr.-2016 14:01:04
  Oodrive Personal Cloud: Die europäische White-Label-Lösung für Service-Provider und Internetunternehmen   Vor dem Hintergrund eines rasant wachsenden Personal-Cloud-Marktes präsentiert Oodrive seine White-Label-Lösung Oodrive Personal Cloud auf dem Mobile World Congress 2016   Das französische Unternehmen Oodrive, Pionier im Bereich Cloud-Technologien und Datensicherung in Frankreich und einer der Marktführer in Europa, stellt seine neue Synchronisations- und Sharing-Lösung vor, die für führende Unternehmen aus den Bereichen Handel, Service und digitale Medien entwickelt wurde. Seinen Partnern bieten Oodrive mit der White-Label-Lösung einen erstklassigen Service mit hoher Wertschöpfung an, der sich optimal in dessen Produktportfolio integrieren lässt und zur Modernisierung seiner digitalen Identität beiträgt.   Oodrive Personal Cloud Die Personal-Cloud-Lösung wird besonders dem wachsenden Bedürfnis der Konsumenten gerecht, digitale Inhalte besser zu organisieren und Non-Stop zugreifen zu können. Als Multi-Device-Lösung mit Synchronisations-, Sharing- und Speicherfunktionen, können Daten verschiedener Art (Fotos, Videos, Audio-Dateien, Tabellen, Schemen) in einer persönlichen Cloud gespeichert werden und abgerufen werden. Oodrive Personal Cloud bietet eine Alternative zu amerikanischen Anbietern. Das Konzept unterscheidet sich insbesondere in zwei Punkten: die Garantie, dass die Privatsphäre und die persönlichen Daten der Anwender geschützt werden (keine Daten-Analyse, keine Nutzung zu kommerziellen Zwecken) sowie der White-Label-Vertrieb . Zu den Partnern der Marke gehören gegenwärtig führende europäische Einzelhandelsgruppen wie Fnac, Darty, Boulanger sowie Exaprint, Auchan Group, Orange Group. Oodrive bietet seinen Partnern hohe Datensicherheits- und Datenschutzstandards, da das französische Unternehmen nicht dem amerikanischen Patriot Act unterliegt und alle Rechenzentren in Kontinentaleuropa angesiedelt sind. Während der Übertragung und Speicherung werden die persönlichen Daten der Nutzer verschlüsselt, um die Vertraulichkeit der Informationen zu schützen. Im Januar 2016 wurde das Unternehmen beim Internationalen Forum für Cybersicherheit in Lille mit dem französischen Label „France Cybersecurity“ für seine Lösungen in den Bereichen Daten-Sharing und Digitales Vertrauen ausgezeichnet. Oodrive und seine Rechenzentren sind nach ISO 27001:2013 und ISO 27001 zertifiziert.   Entwicklung der ersten Cloud-Lösung speziell für Familien Vor kurzem hat Oodrive sein Angebot außerdem durch einen Cloud-Sharing-Bereich erweitert, der speziell für Familien entwickelt wurde. Oodrive Personal Cloud Family ermöglicht das Gruppieren und Teilen von Fotos, Videos und Dokumenten einer Familie, die oft auf verschiedenen Geräten gespeichert sind. Während die persönlichen Inhalte jedes Nutzers seine Privatsache bleiben, kann das digitale Erbe einer Familie zentral in einer gemeinsamen Cloud verwaltet werden.   Oodrive Personal Cloud ist nun auch mit Chromecast kompatibel. Mit einem Chromecast-Stick lassen sich in der Cloud gespeicherte Fotos und Videos auf einen HD-Fernseher streamen. In Verbindung mit den Applikationen iOS und Android ermöglicht es Oodrive Personal Cloud, multimediale Inhalte über ein Smartphone oder Tablet, das als Fernbedienung dient, auf einen großen Bildschirm zu übertragen. Interessierte Besucher und Journalisten können die Synchronisations- und Sharing-Lösung „Oodrive Personal Cloud“ auf dem Mobile World Congress 2016 vom 22. bis 25. Februar in Barcelona im französischen Pavillon, Halle 5 – Stand 18-19, entdecken. Weitere Informationen unter: https://www.oodrive.de/white-label/    Über Oodrive Die Oodrive Gruppe ist heute einer der europäischen Marktführer für sichere Cloud Lösungen in  Unternehmen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000  gegründet und hat heute weltweit Niederlassungen in München, Paris, Brüssel, Genf, Sao Paolo und Hong Kong.  Mehr als 15.000 Kunden weltweit profitieren von unserer langjährigen Erfahrung in den Bereichen der Einhaltung der Sicherheit und vorgegebenen Compliance Richtlinien. Als Vorreiter des SaaS-Betriebsmodells gemäß deutschem oder europäischem Datenschutzrecht engagiert sich Oodrive in der Förderung des Themas Cloud Computing und ist aktives Mitglied in verschiedenen Verbänden und Organisationen. Alle Oodrive-Lösungen und Services sind gemäß ISO 27001 und ISAE 3402 Type I zertifiziert, denn wir setzen uns tagtäglich für Sicherheit und Qualität auf höchtsem Niveau ein. Als Vice-Président des französischen Verbandes von Softwareherausgebern AFDEL, Verwaltungsratsmitglied des Verbandes zur Förderung von Cloud-Lösungen EuroCloud und des französischen Nationalverbandes der Trusted Third Parties FNTC, engagiert sich unser Unternehmen täglich für die Promotion des Cloud Computings. Weitere Information unter: https://www.oodrive.de/   Über Business France Business France ist die französische Agentur für die internationale Entwicklung der französischen Wirtschaft. Aufgabe von Business France ist die internationale Unternehmensentwicklung, Exportförderung und Werbung, um Frankreich in das Interesse internationaler Investoren zu rücken. Die Agentur fördert die Attraktivität und das wirtschaftliche Image Frankreichs, seiner Unternehmen und seiner Regionen. Darüber hinaus verwaltet und entwickelt sie das internationale Freiwilligenprogramm in Unternehmen „VIE“ (Volontariat International en Entreprise). Business France entstand am 1. Januar 2015 aus der Fusion von Invest in France und Ubifrance. Das Unternehmen verfügt über 1.500 Mitarbeiter in Frankreich und 70 anderen Ländern und wird zudem von einem Netzwerk aus öffentlichen und privaten Partnern unterstützt. Weitere Informationen unter: www.businessfrance.fr             Kontakt in Frankreich Oodrive Sophia Haustein, Consumer Marketing Manager 26, rue du Faubourg Poissonnière F-75010 Paris Tel: +33 (0) 1 46 22 92 72 E-Mail: s.haustein@oodrive.com   Webseite : https://www.oodrive.de/white-label/ und www.oodrive.de   Kontakt in Deutschland Oodrive Germany GmbH Rückertstraße 4 80336 München Tel : +49 (0)89 5999154-0 E-Mail: info@oodrive.de www.oodrive.de   Pressekontakt in Deutschland Französische Botschaft – Wirtschafts- und Handelsabteilung, Business France Sarah Struk, Pressereferentin Martin-Luther-Platz 26 D-40212 Düsseldorf Tel.: +49 211 30041-340 E-Mail: sarah.struk@businessfrance.fr Webseite: www.businessfrance.fr   Bitte richten Sie Ihre Anfragen direkt an Business France. Für die Zusendung eines Belegexemplars bedanken wir uns.  

Vins & Champagnes de France 2015

Mascha Paulin - 23-mars-2015 11:24:36
  16 Vinzer und Weinhändler aus den Hauptweinanbaugebieten Frankreichs (Bordeaux, Bourgogne, Champagne, Loire-Tal, Elsaß, Provence, Rhônetal, Languedoc, Roussillon, Savoyen, Südwesten) haben am 17. Februar 2015 im Wiener Hotel Sacher ihre Weine einem ausgewählten Fachpublikum präsentiert. So waren die Hauptakteure der Weinbranche präsent und ca. 100 BesucherInnen sind zu der Verkostung erschienen: Importeure, Fachhändler, Journalisten, Gastronomen, Lebensmitteleinzelhandel, Cash & Carry.         Die französischen Produzenten konnten neue Handelspartner kennenlernen und viele unter ihnen auch Geschäftsverhandlungen anbahnen.     Folgende 16 Firmen waren anwesend:     Champagne Philippe Glavier Champagne René Rutat Bestheim & Châteaux Château Maison Noble St Martin Cheval Quancard SA Grands vins de Gironde Maison Rivère Producta Vignobles Withwine Jacques Girardin Domaine Roux Père & Fils Pfaffenheim/ Dopff & Irion Caves du Château Domaine Jean-Louis et Martine Gabriel Domaine des Tilleuls Domaine de Saint Ferreol  

Equipmag Retail Expo erstmals in Shanghai

Rainer TSCHIDA - 09-janv.-2014 14:13:21
China-Premiere für Expo Die Fachmesse für POS-Ausstattungen stellt vom 15.-17. Oktober 2014 Trends aus aller Welt vor und geht besonders auf die Bedürfnisse in China ein  Die Veranstaltung mit 160 chinesischen und internationalen Ausstellern findet auf einer Fläche von 5400 Quadratmetern im Shanghai Exhibition Centre statt. Die Organisatoren, die Comexposium Group und die Agentur Diversified Events Hongkong rechnen für ihre gemeinsame Premiere mit 8000 einheimischen und internationalen Fachbesuchern. Im Mittelpunkt der Messe stehen die neusten Trends und Tendenzen der Industrie für POS-Ausstattungen, wobei das Angebot auf die spezifischen Bedürfnisse des Einzelhandels im Gastgeberland China abgestimmt ist. China hat laut aktuellen Statistiken Japan als zweitgrößten Einzelhandelsmarkt der Welt überholt. Mit seiner rasanten Wirtschaftsentwicklung wird China bis zum Jahr 2015 oder 2016 wahrscheinlich zum größten Einzelhandelsmarkt der Welt aufsteigen. Nach Angaben des Handelsministeriums hat sich die Anzahl der Beschäftigten in der Branche von 45 Millionen Menschen 2008 auf 60 Millionen 2012 erhöht. Die Anzahl der operierenden Geschäftsbetriebe hat inzwischen 23 Millionen erreicht. Der Anteil des Groß- und Einzelhandels am BIP ist zwischen 2008 und 2012 von 8,3 Prozent auf 9,7 Prozent angestiegen.  Diese Zahlen unterstreichen die Dynamik und die Möglichkeiten des Einzelhandels in China. Die Entscheidung des chinesischen Handelsministeriums, Shanghai zur chinesischen Freihandelszone zu erklären, dürfte diese Entwicklung weiter beschleunigen. Die Equipmag Retail Expo China ist eine Antwort auf diese Dynamik und will dazu beitragen, hier Standards zu entwickeln und zu etablieren. Auf der Messe werden die Aussteller Einzelhandelstechnologien (POS, NFC, Labelling), POS-Ausstattungen (Beleuchtung, Heizung) und -Einrichtungen zeigen. Auch Anbieter von Marketing-Dienstleistungen, Digital Marketing und E-Commerce-Lösungen werden vertreten sein. Mit der Erfahrung von Diversified Events als Ausrichter der Retail Asia Expo in Hongkong und Comexposium als führender Veranstalter weltweit und Ausrichter der Equipmag Paris gehen die Organisatoren davon aus, Top-Händler aus aller Welt anzuziehen. Gemeinsames Ziel ist es, die Equipmag Retail Expo China zu einer führenden internationalen Ausstellung für Einzelhandelstechnologien und -ausstattungen in China zu machen.   Bildunterschrift: Neue Maßstäbe für Lieferanten des Einzelhandels in China: Die Equipmag Retail Expo 2014 erstmals in Shanghai Über Diversified Events: Diversified Events ist eine weltweit operierende Unternehmenskommunikationsfirma mit Sitz in den USA. Ihr internationales Portfolio umfasst mehr als 100 Face-to-Face-Einkäufer-/Verkaufsevents und Konferenzen in Asien, Australien, Europa und Nordamerika. Diese decken ein breites Spektrum ausgewählter Märkte ab von der Lebensmittel- bis zur Fitnessbranche, Gesundheitswesen, Business-Management, Bauindustrie, Produktion, Investment bis hin zu Franchising. www.divevents.com.hk Über die Comexposium-Gruppe: Comexposium mit Sitz in Paris zählt zu den zehn größten Event-Veranstaltern weltweit und zu den Marktführern in Europa. Die Gruppe ist an der Organisation von 114 Events für Fachbesucher und die Öffentlichkeit in 17 verschiedenen Branchen beteiligt. Dabei empfängt die Gruppe pro Jahr 36.000 Aussteller (1/3 davon aus dem Ausland) und 3,3 Millionen Besucher (330.000 davon aus dem Ausland). Die Konzepte der Gruppe werden in die ganze Welt exportiert, zum Beispiel nach Nord- und Südamerika, Afrika, Asien und in den Mittleren Osten. www.comexposium.com Kontakt: Comexposium  Hélène Tsoungui, Leiterin Kommunikation 70, avenue du Géneral de Gaulle  F- 92058 Paris La Défense Cedex Tel.: +33 (0)1 76 77 16 18   E-Mail :helene.tsoungui@comexposium.com Webseite: www.divevents.com.hk  
Über uns
Willkommen bei BUSINESS FRANCE - Außenhandelsstelle der französischen Botschaft in Österreich     BUSINESS FRANCE ist die französische Agentur für Außenhandel und untersteht dem französischen Ministerium für Wirtschaft, Finanz und Industrie. BUSINESS FRANCE spielt unter den öffentlich rechtlichen Einrichtungen zur Förderung des Außenhandels eine zentrale Rolle. BUSINESS FRANCE arbeitet eng mit den französischen Industrie- und Handelskammern in den Regionen und im Ausland zusammen. Die Büros von BUSINESS FRANCE im Ausland sind den französischen Botschaften zugeordnet. Mit einem weltweiten Netz von 65 Büros in 46 Ländern unterstützt BUSINESS FRANCE französische Unternehmen bei der Erschließung ausländischer Märkte. Die Handelsabteilung BUSINESS FRANCE Österreich fokussiert ihre Aktivit&aum

weiterlesen

    
    You Buy France 

    

    Rail industry 

   

    Vivapolis  

   

    Healthindustry

   

    Axema

          
   
Facebook
Press area & Media Gallery